Cleptomanicx & Formula76

Eine andere Welt ist möglich

Cleptomanicx und Illustrator Formula76 gründen das visionärste Joint-Venture der Saison: Auf 190g Baumwolle hat Formula76 die richtige Antwort auf den Rechtsruck, das neueste Update fürs zuverlässigste Analog-Device aller Zeiten und blendet Trittbrettfahrer mit Bildern vom Paradeyes.

Skateboarding bleibt auch Handarbeit! Deswegen geht der Erlös aus dem Verkauf des „Fight Them-Shirts komplett an „Kein Bock auf Nazis“.

Dass die Schlüssel zum Paradies in den Straßen liegen, wusste Formula76 schon mit 13. Damals hat er angefangen Graffitti zu malen und entwickelte daraus seine Leidenschaft für Typografie und Grafikdesign. Die flashigsten Pieces gibt es von ihm aber nach wie vor auf Baumwolle — oder purer Haut. Das hat seine Ausstellung mit dem Titel „Flashizm“ im Juni unter Beweis gestellt, bei der seine one-off, blink-and-it’s-gone Tattooflashes im Mittelpunkt standen. Einmal gestochen, gehören sie ihren neuen Besitzern und sind ab dann wandelnde Kunstwerke. Für seinen gesamten Output gilt dabei: Formula76 gibt den Grundsäulen der Gesellschaft ein Gesicht. Dafür illustriert er den ständigen Hustle und ein Leben, das man immer nur fast im Griff hat. Egal ob „raised by the street“, gerade nochmal von Messers Schneide entkommen oder jedes Wochenende aufs Neue der Radiergummi für den Kopf angesetzt wird — Formula76 war schon da und hat alles in einem Sketch festgehalten. Seine Bilder erzählen davon, im falschen Moment am richtigen Ort zu sein und illustrieren das gute Gefühl, alles falsch richtig oder richtig falsch gemacht zu haben.

Besuche Formula76 auf Instagram. Fotografie © Benjamin Vogel.